Allgemeine Geschäftsbedingungen

Edelsteine und Mineralien sind Naturprodukte und weisen daher naturgemäß Unterschiede in Farbe, Form und Qualität auf. Wir bemühen uns die Abbildungen so zutreffend und originalgetreu wie möglich zu zeigen. 

Unsere Ketten sind Unikate und wir behalten uns vor bei Nichtverfügbarkeit, die versprochene Leistung nicht zu erbringen.

Sofern die Bestellung mehrere Waren zum Gegenstand hat, erfolgt die Lieferung stets einheitlich.

Lieferungen erfolgen ausschließlich in Länder der Europäischen Union und in die Schweiz.


Preise

Alle angegebenen Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
 

Versandkosten

Die Versandkostenpauschale für Lieferungen innerhalb Deutschlands (außer an DHL-PACKSTATIONEN) beträgt bei jeder Bestellung 4,-- EUR. Die Gebühren bei Nachnahme-Versand betragen zusätzlich 2,-- EUR. Für Bestellungen in sonstige Länder der Europäischen Union und in die Schweiz wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von 8,-- EUR berechnet.
 

Zahlung

Die Zahlung erfolgt ausschließlich per Nachnahme.

Durch eine Bestellung erkennt der Käufer unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an. Es gelten nur diese AGB. Andere AGB sind nicht zulässig.

Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung:
Sofern es sich bei dem Besteller um einen Verbraucher im Sinne des § 13 BGB handelt, hat er das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem er oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Besteller, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über seinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Besteller die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Folgen des Widerrufs:
Im Falle des Widerrufs haben wir dem Besteller alle Zahlungen, die die Heilsteinberatung von ihm erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Besteller eine andere Art der Lieferung als die von der Heilsteinberatung angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung bitten wir um genaue Mitteilung der Konto-Daten. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten oder bis der Besteller den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Der Besteller hat die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir über den Widerruf des Vertrags unterrichtet werden, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der Besteller die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Besteller trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Der Besteller muss für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Der Besteller trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
 

Umtausch- oder Rückgaberecht

Für den Fall, dass ein Artikel eindeutig falsch oder beschädigt ist, erhält der Kunde umgehend kostenlosen Ersatz.

Bitte beachten: Rücksendungen sind genau so gut zu verpacken, wie sie von uns geliefert worden sind. Rücksendungen sind unbedingt freizumachen. Das Angebot im Online-Shop wird ständig erneuert und verändert, Preisänderungen behalten wir uns dadurch vor.

Irrtum bei Artikelbeschreibungen und Preisen behält sich die Heilsteinberatung vor.

 

Datenschutzhinweis

Die personenbezogenen Daten des Käufers werden elektronisch gespeichert jedoch nicht weitergegeben bzw. nicht zu Marketingzwecken weiterverwendet.
 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Erfüllungsort für sämtliche Verpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis ist Neuötting. Gerichtsstand ist - soweit gesetzlich zulässig - Altötting.

Hinweis

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Wirkungen der Steine bisher weder wissenschaftlich nachweisbar, noch medizinisch anerkannt sind! Alle Aussagen, die auf der WebSite gemacht werden, stellen keine Anleitung zur Therapie oder Diagnose im ärztlichen Sinne dar.

Aus wissenschaftlicher Sicht bestehen keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass sog. "Heilsteine" Krankheiten vorbeugen, lindern oder heilen können.

Die Verwendung von Edelsteinen und Mineralien darf keinesfalls ärztlichen Rat oder Hilfe ersetzen!